Werbung

ELO ECM steigert die Energieeffizienz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ELO ECM steigert die Energieeffizienz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
elo_ecmfachkongress2013

ELO Digital Office präsentiert auf der E-world energy & water, die vom 5. bis 7. Februar 2013 in Essen stattfindet, seine auf die Energiebranche zugeschnittenen ECM-Lösungen. Im Fokus stehen optimierte Geschäftsprozesse bei der Belieferung der Kunden mit Elektrizität. ELO zeigt, wie sich vorhandene Unternehmensapplikationen nahtlos mit der ECM-Software verzahnen lassen. Des Weiteren wird der Anbieter am Messestand zeigen, welches Potenzial ein leistungsfähiges Workflow-Management bietet.


Das Gebot der Stunde ist heute ein rationeller Energieeinsatz, beim Verbrauch wie auch bei unternehmensinternen Abläufen. Täglich gilt es dabei, einen riesigen technischen und kaufmännischen Dokumenten-Bestand zu verwalten. ECM-Systeme sind prädestiniert, insbesondere große Mengen an unstrukturierten Daten – auch als Big Data bezeichnet – zu verarbeiten. Sie gewährleisten ein echtes Informationsmanagement und stärken damit die Produktivität und Finanzkraft im Unternehmen. Ebenso ermöglichen sie raschere und flexiblere Reaktionen auf geänderte Regulierungsverordnungen.


Die ECM-Systeme ELOprofessional für den Mittelstand und ELOenterprise für Großunternehmen bilden das Fundament für passgenaue ECM-Lösungen. Sie erleichtern Kunden die lückenlose Recherche von Dokumenten bzw. virtuellen Akten. Außerdem ermöglichen sie transparente Prozessabläufe sowie die revisionssichere Langzeitarchivierung. Darüber hinaus stellt ELO mit dem ELO Business Logic Provider (BLP) eine flexible Integrations-Middleware bereit: Diese sorgt für die nahtlose Anbindung der ECM-Software an alle gängigen und branchenspezifischen Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Systeme.


ELO Digital Office entwickelt und vertreibt leistungsfähige Software für elektronisches Dokumentenmanagement, digitale Archivierung und Workflow-Management und deckt das gesamte Spektrum des Enterprise-Content-Management (ECM) ab. Die ELO-Produktpalette besteht aus den drei Linien ELOoffice, der DMS-Einstiegslösung, der modularen Client-/Server-Lösung für den Mittelstand ELOprofessional sowie der plattformunabhängigen, hochskalierbaren und mandantenfähigen High-End-Lösung ELOenterprise mit besonderen Stärken im Rechenzentrums- und Portaleinsatz.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.