Werbung

DIN-A3-Multifunktionsdrucker von Utax mit Touch-Panel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

DIN-A3-Multifunktionsdrucker von Utax mit Touch-Panel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
utax_din_a3-s-w_mfp_3560i_b

Die Utax GmbH bringt jetzt im Bereich 30- beziehungsweise 35-DIN-A4-Seiten pro Minute zwei neue DIN-A3-S/W-Multifunktionssysteme auf den Markt, die sich durch ihre innovative Benutzerführung auszeichnen sollen. Der UTAX 3060i und der 3560i sind mit einem farbigen Touchscreen-Panel ausgestattet und werden wie Smartphones und Tablets durch Wischen und Zoomen mit den Fingern bedient.

Mit den beiden neuen DIN-A3-MFPs will Utax das Prinzip fortsetzen, weiterer Kundenanforderungen an die Systeme zu erfüllen, wie eine intuitive Bedienung, die Möglichkeit, mobil zu drucken und eine HyPAS-Schnittstelle zur Integration bedarfsgerechter Softwarelösungen für die Bereiche Scannen, Produktivität, Sicherheit und Archivierung.

Einheitliche Bedienung für alle

Die beiden neuen Produkte im mittelvolumigen Geschwindigkeitssegment runden das Utax-Portfolio der DIN-A3-S/W-MFPs in einem wichtigen Geschwindigkeitsbereich ab. Die Bedienung ist dabei einheitlich zu den nächstgrößeren Schwarz-Weiß-MFP dieser Utax-Serie, den im Sommer eingeführten DIN-A3-MFPs 3555i, 4555i, 5555i sowie zu korrespondierenden neuen Farb-Systemen. Unternehmen, die Utax-Produkte unterschiedlicher Leistungsklassen zum Einsatz bringen, profitieren somit davon, dass die Mitarbeiter sich nur einmal mit der Funktionsweise vertraut machen müssen.

Mit professionellem Papiermanagement ausgestattet

Die neuen DIN-A3-MFPs UTAX 3060i und 3560i verfügen über Kopier-, Druck- und Scan-Funktionalitäten, letztere auch in Farbe. Optional können sie auch faxen. Bis zu 30- beziehungsweise 35-DIN-A4-Seiten produzieren die digitalen Systeme pro Minute bei einer Aufwärmzeit von nur 23 Sekunden und einer schnellen ersten Kopie nach 3,6 Sekunden. Kombiniert mit einer hohen Duplex-Produktivität sorgen die digitalen Multifunktionssysteme dafür, dass Dokumente zügig fertigstellt sind. Die Papierkapazität kann auf 4.100 Blatt aufgestockt werden. Die Systeme verarbeiten Grammaturen bis 256 g/m² und drucken somit auch aufwändigere Handouts und Präsentationen mit Deck- und Rückenblättern. Der optionale Finisher sortiert, locht und heftet bis hin zum versandfertigen Dokument.    

Da Smartphones und Tablets verstärkt Einzug in den Arbeitsalltag halten, sind die aktuellen UTAX-MFP natürlich Mobile Printing-fähig. Verbunden über WLAN drucken und scannen die Systeme auch in Verbindung mit mobilen Endgeräten.

Passgenaue Software installieren

Über ihre HyPAS-Schnittstelle können die DIN-A3-MFPs UTAX 3060i und 3560i um individuell wählbare Softwarelösungen ergänzt werden. Die Solution-Packs von Utax zum Beispiel widmen sich verschiedenen Themenfeldern wie mehr Sicherheit beim Drucken durch Follow-Me-Printing und Verschlüsselung der Daten oder mehr Scan-Leistung zum schnellen Erstellen und Archivieren von textdurchsuchbaren Dokumenten.

Die neuen DIN-A3-s/w-Multifunktionssysteme UTAX 3060i und 3560i sind ab November 2013 über den Fachhandel erhältlich. (sg)
 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.