Werbung

Dimension Data investiert weiter in die Cloud-Infrastruktur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Dimension Data investiert weiter in die Cloud-Infrastruktur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Anfang September eröffnet Dimension Data in Frankfurt die dritte Managed Cloud Platform (MCP) in Europa und die sechzehnte weltweit. Damit baut Dimension Data seine führende Position als IT-as-a-Service (ITaaS)-Anbieter sowohl funktionell als auch geografisch weiter aus.
andre-kiehne_20137-200x300

Anfang September eröffnet Dimension Data in Frankfurt die dritte Managed Cloud Platform (MCP) in Europa und die sechzehnte weltweit. Damit baut Dimension Data seine führende Position als IT-as-a-Service (ITaaS)-Anbieter sowohl funktionell als auch geografisch weiter aus.

Dabei bietet das netzwerkzentrierte Design der Managed Cloud Platform von Dimension Data Unternehmen ein Höchstmaß an Sicherheit, garantiert ein Service Level Agreement mit einer einzigartigen Latenzzeit von weniger als einer Millisekunde und eine monatliche Netzwerkverfügbarkeit von 99,999 Prozent. Auch der Cloud Vendor Benchmark 2015 der Experton Group hat das gewürdigt und Dimension Data als führenden Anbieter in den Bereichen „IaaS – (Hybrid) Managed Enterprise Public“, „IaaS – Managed Private“ und „Cloud Transformation“ als Leader ausgezeichnet. Als Rechenzentrumspartner hat Dimension Data sich für Equinix entschieden, die aus demselben Benchmark als führendes Unternehmen im Sektor „Cloud Colocation Hub“ hervorgegangen sind.

Neue Managed Cloud Platform

„Mit der neuen Managed Cloud Platform, die jetzt in Kooperation mit Equinix in Frankfurt entstanden ist, erhöhen wir unsere ITaaS-Kapazitäten in Deutschland und Europa beträchtlich“, so André Kiehne, Sales Director Transformational Business von Dimension Data in Deutschland. „In den vergangenen Jahren haben wir unsere Transformationsfähigkeit und Beratungskompetenz in Deutschland bereits erheblich ausgebaut, nun ziehen wir mit dieser MCP nach. Sie hilft uns, unseren Kunden äußerst effiziente Hybrid-Lösungen und noch leistungsfähigere, sicherere und effizientere Cloud-Services zu bieten, beispielsweise Cloud Services für Microsoft. Denn eines ist klar: Das Rechenzentrum ist das Logistikzentrum des 21. Jahrhunderts und das Epizentrum der digitalen Transformation in Unternehmen.“

Von der globalen Cloud-Infrastruktur des Unternehmens profitiert nun auch die Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, ein internationales Healthcare-Unternehmen mit eigener Forschung und Entwicklung. Für das Unternehmen wurde eine auf Sharepoint basierende Collaboration-Lösung für verschiedene Geschäftsbereiche entwickelt. Alexander Hess, Head of Corporate Software Services & Infrastructure von Merz Pharma: „Für unsere knapp 3.000 Mitarbeiter an 17 Standorten weltweit ist eine reibungslose Zusammenarbeit über alle Standorte und die verschiedenen Geschäftseinheiten hinweg entscheidend. Die IT-Lösung muss sowohl schnell als auch flexibel sein und unsere strikten Compliance-Regeln berücksichtigen. Mit dem Dimension Data Cloud Service für Microsoft verfügen wir über eine maßgeschneiderte, cloud-basierte und maximal flexible Lösung.“

André Kiehne: „Unser Anspruch war es, Merz Pharma eine agile, robuste und vor allem sichere hybride Cloud-Lösung für Microsoft-Applikationen zur Verfügung zu stellen, die den Anforderungen des Unternehmens gerecht wird und die Komplexität der IT-Infrastruktur reduziert.“

Gehostet wird die MCP von Dimension Data in einem International Business Exchange (IBX) Rechenzentrum von Equinix in Frankfurt. „Unsere hochmodernen IBX-Rechenzentren, unser umfangreiches Business-Ecosystem und unsere Cloud-Exchange-Plattform gewährleisten die Sicherheit, Leistung, Flexibilität und Zuverlässigkeit, die unsere Kunden von einer Hybrid-Cloud-Umgebung erwarten“, so Donald Badoux, Geschäftsführer von Equinix in Deutschland. „Dabei entsprechen unsere IBX-Rechenzentren den strengen Standards und Compliance-Anforderungen globaler Unternehmen wie Dimension Data. Equinix arbeitet mit allen wichtigen Normierungs- und Standardisierungsorganisationen zusammen, um die Compliance sicherzustellen – sowohl im Betrieb als auch in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umweltschutz.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Neue Lösungen zur Anwendungsbeschleunigung und zum Netzwerk-Performance-Management unterstützen Unternehmen dabei, Homeoffice-Modelle schnell zu skalieren. So wird Remote Work produktiv und die Netzwerke sind effizient und sicher ausgerichtet. Gastautor Jörg Knippschild von Riverbed Technology berichtet über Trends bei Cloud-Sicherheit 2021.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.