Digitalisierungs-Trends 2021: Neuer Report von Adobe, Akeneo und TechDivision

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Digitalisierungs-Trends 2021: Neuer Report von Adobe, Akeneo und TechDivision

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Während im vergangenen Jahr einige Branchen durch die Corona-Pandemie massiv unter Druck geraten sind oder sogar vor dem Abgrund stehen, haben andere teilweise recht stark profitieren können. Zu den Gewinnern gehört zweifelsohne die Digitalbranche. Ein neuer Report von Adobe, Akeneo und Techdivision klärt über die wichtigen Digitalisierungs-Trends auf.
E-Akte Addison OneClick Digitalisierungs-Trends Digital-Gipfel digitale Technologien Digitalisierung in Unternehmen

Quelle: Joe Techapanupreeda/shutterstock

Der Boost, der durch die Corona-Pandemie erzeugt wurde, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch noch einige Zeit anhalten. Die Softwareanbieter Adobe und Akeneo haben zusammen mit deren Implementierungspartner TechDivision einen Blick in die Glaskugel geworfen und stellen in dem neuen Report „E-Commerce- und Digital-Trends 2021“ die spannendsten Digitalisierungs-Trends und Entwicklungen gerade für mittelständische Unternehmen vor. Dabei ist der E-Commerce im B2B-Bereich mit allem, was dazu gehört, für die Experten eines der wichtigsten Themen in diesem Jahr.

Digitalisierungs-Trends: Mehrheit der KMU will Budgets erhöhen

Der B2B-E-Commerce wird an Bedeutung gewinnen, weil die Corona-Pandemie recht deutlich gezeigt hat, dass es hierzu kaum Alternativen gibt. Selbst Branchen, in denen man bislang vor allem auf persönliche Kontakte und den persönlichen Verkauf gesetzt hat, werden ohne digitale Angebote zukünftig nicht mehr konkurrenzfähig sein. Daher überrascht es auch nicht, dass laut einer aktuellen Studie von Searchnode 78 Prozent der Entscheider für 2021 eine Erhöhung der E-Commerce-Budgets einplanen und laut einer Untersuchung von McKinsey inzwischen rund 70 Prozent der befragten B2B-Entscheidungsträger auch Online-Käufe von mehr als 50.000 US-Dollar tätigen, 27 Prozent sogar mehr als 500.000 Dollar online ausgeben würden.

E-Commerce-Trends
Kunden erwarten auch im B2B-Bereich verstärkt passende E-Commerce-Angebote. (Grafik: TechDivison auf Basis von McKinsey)

Digitalisierungs-Trends: Perfekte Customer Experience umsetzen

Auch das Thema bestmöglicher Experience wird in 2021 nicht nur im B2C-Umfeld eine zentrale Rolle spielen. Immer mehr B2B-Kunden erwarten dies auch in ihrem Umfeld und eine perfekte Customer Experience setzt umfassendes Product Experience Management als einen weiteren Trend voraus. Last but not Least wird 2021 auch das Thema der Corporate Digital Responsibility bei vielen Unternehmen eine wichtige Rolle einnehmen. Neben den wichtigsten E-Commerce-Trends und Digitalisierungs-Trends bietet der kostenlose Report folgende spannenden Themen:

  • Fünf Trends, mit denen der Mittelstand 2021 durchstartet
  • Von Null auf 100 zum Product-Experience-Champion
  • Fakten, wie die Corona-Pandemie das Einkaufsverhalten im B2B-Umfeld für immer verändert
  • Mehr Nachhaltigkeit und persönliche Beziehungen: Warum der Einzelhandel seinen Kunden*innen mehr als Convenience bieten muss

Herausgeber des Reports „E-Commerce- und Digital-Trends 2021“

Die TechDivision GmbH gehört als Magento Enterprise Partner der ersten Stunde, Adobe Gold Partner, Neos CMS Long-Time Supporter, Atlassian- und Akeneo-Partner und Google Premier Partner zu den führenden Anbietern für Beratung, Implementierung und Vermarktung von Digitalisierungs-Projekten. Neben der Implementierung von Webprojekten auf Basis führender Webtechnologien bieten TechDivision zudem Beratungsleistungen bei der Digitalisierung vorhandener Geschäftsprozesse und Unterstützung bei der Einführung Cloud-basierter Tools.

Akeneo gehört zu den Lösungsanbietern in den Bereichen Product Experience Management (PXM) und Product Information Management (PIM), was Hersteller und Händler unterstützt, eine einheitliche Customer Experience über alle Touchpoints hinweg zu bieten – ob E-Commerce, Mobile, Print oder am POS. Mit Akeneos Open Source PIM und Data Intelligence-Lösungen werden Produktdaten zentral harmonisiert, übersetzt und können intuitiv und flexibel genutzt werden.

Magento Commerce ist eine der branchenführenden Commerce-Lösung in der Adobe Experience Cloud, die KMU Agilität und Skalierbarkeit bietet, um ihre Produkte auf differenzierte Weise zu vermarkten. Magento Commerce verfügt über ein leistungsstarkes Portfolio an Cloud-basierten Omnichannel-Lösungen, die es Händlern ermöglichen, digitale und physische Einkaufserlebnisse nahtlos zu integrieren. (sg)

Lesen Sie auch: Digitalisierung: Das sind die größten Einstiegshürden für Unternehmen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Corona-Pandemie trifft die deutsche Industrie mit voller Wucht, führt aber zugleich zu einem Digitalisierungsschub in den Unternehmen. Laut einer neuen Studie des Bitkom zur Digitalisierung der Industrie geben 42 Prozent der Industriebetriebe an, bislang sehr schlecht durch die Corona-Krise gekommen zu sein. Für 95 Prozent hat die Digitalisierung an Bedeutung gewonnen.
Viele Unternehmen sind zwar klein, stellen aber hohe Anforderungen an ihre IT. Gemessen an der Unternehmensgröße sind IT-Investitionen dann häufig kostenintensiv. Die auf Digitalisierungsprojekte spezialisierte Cosmo Consult bringt mit dem Cosmo Digital Consulting eine Lösung auf dem Markt, mit der KMU ein ERP-Projekt komplett oder teilweise in Eigenregie umsetzen können.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.