Werbung

Comparex übernimmt Agile Software und InfraControl

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Comparex übernimmt Agile Software und InfraControl

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
intelligent_processes_1920x1200

Comparex, Anbieter von IT-Dienstleistungen im Softwarelizenzierungs- und Software-Managementumfeld, hat seine Position am niederländischen Markt durch die Akquisition von Agile Software und InfraControl gestärkt. Die Unternehmen gehören derzeit der niederländischen Solimas Group an und werden künftig weiterhin unter ihren bestehenden Namen firmieren. Am Standort Alphen aan den Rijn wird festgehalten.

„Ich freue mich sehr, zwei hervorragende neue Teams in unserer Gruppe begrüßen zu dürfen! Sie werden unser hochqualifiziertes und motiviertes niederländisches Team sehr gut ergänzen“, so Hansjörg Egger, CEO der Comparex Group. „Mit der Akquisition folgen wir unserer Strategie, uns weltweit auf unsere Stärken in der Software-Lizenzierung zu konzentrieren und dabei durch unsere Tochtergesellschaften in den verschiedenen Märkten Support vor Ort leisten zu können. So sind wir in den Niederlanden  nun mit Abstand der größte LAR sowie der führende Anbieter von Software-Asset-Management-Lösungen und bieten eine große Anzahl an Zertifikaten und Wissen rundum SAM.“

„COMPAREX möchte seine Aktivitäten sowohl im Mittelstandssegment als auch im SAM-Geschäft maßgeblich ausbauen. Durch diese Akquisition gelingt uns ein wichtiger strategischer Schritt“, sagt Marc Betgem, Executive Vice President Comparex BeNeLux & Südafrika. Agile Software und InfraControl sind am holländischen Markt führend in der Softwarelizenzierung von mittelständigen Unternehmen und Software-Asset-Management-Dienstleistungen.

„Der Einstieg in die Comparex-Gruppe gibt uns die Möglichkeit, unsere Kunden im Bereich der Software-Lizenzierung weit umfassender zu beraten und zu unterstützen. Außerdem sind wir nun in der Lage, das internationale Geschäft in Angriff zu nehmen. Unsere Kunden werden unmittelbar von den Vorteilen eines großen, international agierenden Partners profitieren. Gleichzeitig verdoppeln wir die Zahl unserer Software Asset Management Consultants und können so die notwendige Expertise umfassend bereitstellen“, sagt Maarten van Montfoort, General Manager Solimas Group und künftiges Vorstandsmitglied des fusionierten Unternehmens. Aktuell operiert COMPAREX in 29 Ländern und verfügt über 2.350 Zertifizierungen von rund 55 Software-Herstellern wie Microsoft, Oracle, IBM, VMware und Citrix.

Mit der Übernahme wird Comparex der größte Microsoft Large Account Reseller und SAM-Anbieter in den Niederlanden. Die holländische Tochtergesellschaft beschäftigt dann mehr als 150 Mitarbeiter an den Standorten in Amsterdam und Alphen aan den Rijn und erzielt einen Jahresumsatz von rund 250 Millionen Euro. Die Genehmigung der Übernahme durch die Niederländische Wettbewerbsbehörde (NMa) wird im zweiten Quartal dieses Jahres erwartet. Bis dahin werden die Geschäftsaktivitäten der Unternehmen getrennt voneinander laufen.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.