20.07.2021 – Kategorie: Cloud Computing

Cloud-Backup: Strato erhöht mit Cyber Protect die Datensicherheit

Cloud-BackupQuelle: Strato
Der Webhoster Strato stattet seine Angebote für Cloud-Backup und Managed Backup mit neuen Sicherheits-Features aus. Im…

Cyber Protect erweitert das klassische Cloud-Backup um einen Virenscanner für Endgeräte. Das Programm ist unter Windows, macOS und Linux lauffähig und scannt Festplatten in regelmäßigen Abständen nach Schadsoftware. Denn normalerweise gilt: Wird ein infiziertes System auch als Vorlage für Backups genutzt, ist im schlimmsten Fall auch die Sicherungskopie unbrauchbar. Da die Daten bereits vor dem Upload auf Malware geprüft werden, verhindert das Antivirenprogramm dieses Szenario. Außerdem bietet Cyber Protect Schutzfunktionen gegen Ransomware und betrügerisches Cryptomining. Das Programm erkennt und stoppt in Echtzeit Rechenoperationen, die für diese Malware-Arten typisch sind.

Cloud-Backup: Neue Angebote für eine breitere Zielgruppe

Mit Einführung der neuen Funktionen überarbeitet Strato auch das Preismodell. Während sich das bisherige Cloud-Backup und Managed Backup vor allem an IT-Profis mit eigenem Server richtete, spricht der Hosting-Anbieter mit Cyber Protect jetzt eine breitere Zielgruppe an: Die Basic-Variante ist je nach gewünschtem Backup-Speicher bereits ab zwei Euro monatlich verfügbar.

Im Paket „Security Plus“ ist zusätzlich zu allen erwähnten Funktionen ein Echtzeit-Virenscanner enthalten. Er erkennt neben Viren auch verdächtige Links, bevor Nutzer diese besuchen, und verhindert das Ausnutzen bereits bekannter Sicherheitslücken. Zwei weitere Tarife bieten Zusatzfunktionen für jeweils spezifische Anforderungen: „Management Plus“ erleichtert das automatisierte Einspielen und Rückgängigmachen von Patches auf einer großen Anzahl an Geräten. „Backup Plus“ ermöglicht kontinuierliche Sicherungskopien (Continuous Data Protection, kurz CDP) und ein gezieltes Backup von Enterprise-Datenbanken wie SAP oder Oracle.

Cloud-Backup Strato
Der Online-Speicher HiDrive bietet viele Funktionen, wie Dateien hochladen und tauschen sowie HiDrive als Laufwerk einbinden. (Bild: Strato)

Die neue Lösung Cyber Protect bietet Strato in Zusammenarbeit mit Acronis, Anbieter von Lösungen für die Datensicherheit, an. Die Produktpalette von Strato reicht von Domain, Mail, Website und Server über Online-Marketing-Tools bis hin zu Deutschlands größtem Cloud-Speicher HiDrive. Zu den Komplettpaketen gehören flexible Vertragslaufzeiten, eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie und ein siebenfach ausgezeichneter Kundenservice. Die Strato AG ist ein Unternehmen der United Internet-Gruppe. (sg)

Lesen Sie auch: Datensicherung: ADN unterstützt Reseller beim Start mit der Backup-Lösung Metallic


Teilen Sie die Meldung „Cloud-Backup: Strato erhöht mit Cyber Protect die Datensicherheit“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top