Werbung

CeBIT 2016: Salesforce und Experton messen digitalen Reifegrad

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CeBIT 2016: Salesforce und Experton messen digitalen Reifegrad

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Internet der Dinge, Cloud, Big Data, mobile Anwendungen und Industrie 4.0: Der deutsche Mittelstand diskutiert inzwischen intensiver denn je über die Anforderungen und Möglichkeiten der digitalen Transformation. Doch die konkrete Umsetzung ist eine echte Herausforderung, bei der viele Unternehmen Unterstützung benötigen. Daher hat Salesforce ein besonderes Angebot entwickelt, das auf der CeBIT vorgestellt wird.
Am Beispiel von Teupen Maschinenbau wir d demonstriert, wie Prozesse für die Digitalisierung optimiert werden können.

Internet der Dinge, Cloud, Big Data, mobile Anwendungen und Industrie 4.0: Der deutsche Mittelstand diskutiert inzwischen intensiver denn je über die Anforderungen und Möglichkeiten der digitalen Transformation. Doch die konkrete Umsetzung ist eine echte Herausforderung, bei der viele Unternehmen Unterstützung benötigen. Daher hat Salesforce ein besonderes Angebot entwickelt, das auf der CeBIT vorgestellt wird.

In Halle 23, in der das Unternehmen als exklusiver Partner der Deutschen Messe seine World Tour ausrichtet, erfahren Mittelständler in vier Schritten, wo sie bei ihrer Digitalisierung stehen und welche nächsten Schritte umzusetzen sind.  An der ersten Station füllen Besucher einen gemeinsam mit Experton entwickelten Fragebogen aus und erfahren so innerhalb weniger Minuten den digitalen Reifegrad ihres Unternehmens in unterschiedlichen Bereichen wie Marketing, Vertrieb, Kundenservice und allgemeine Betriebsabläufe.

Auf Basis der Ergebnisse entwickelt Salesforce dann für den Besucher eine individuelle digitale Agenda, die zeigt, welche der jeweils zehnminütigen Vorträge an der nächsten Station für ihn relevant sind. Hier wird unter anderem anhand praktischer Beispiele von Teupen Maschinenbau demonstriert, wie Prozesse in den vier beschriebenen Bereichen optimiert werden können. Anschließend besteht die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch mit einem Salesforce-Berater konkrete Handlungsoptionen für nächste Schritte wie beispielsweise einen Workshop im Unternehmen zu diskutieren. 

Salesforce zeigt am Beispiel von Teupen Maschinenbau, wie Prozesse für die Digitalisierung optimiert werden können.

Salesforce stellt auf der CeBIT zusammen mit dem G+F-Verlag das White Paper „Digitalisierung. Praktisch gestalten“ vor, das in der Reihe „Campus Mittelstand“ erscheint. Hier erhalten Entscheider 33 konkrete Handlungsempfehlungen für das Bewältigen der digitalen Transformation. Mehr Informationen erhalten Besucher am Stand von Campus Mittelstand in Halle 5 am Stand D36. (sg)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Deepak Patel
Deepak Patel
1. März 2016 7:43

Digital meet where the
Digital meet where the worldwide IT service providers, users, internet companies, and investors come together. It is a Global meet for the professionals belonging to digital community.

iMOBDEV to demonstrate the intelligent web and mobility solutions and services in the Global Conference CeBIT 2016 during 14-18 March, 2016 at Stand No. C36, Hall 2, Hannover Exhibition Grounds, Messegelände, D-30521 Hannover, Germany.

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.