CeBIT 2015: Highlights am IBM-Stand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Unter dem Motto „Success made with IBM“ realisiert IBM in diesem Jahr seinen CeBIT-Auftritt. Die Highlights, die den Besucher am IBM-Stand in Halle 2, Stand A10 erwarten, reichen von neuen Mobile-Apps aus der Partnerschaft mit Apple bis hin zu einem Watson-Dino, der Kinderfragen beantwortet.
20120307_0038

Unter dem Motto „Success made with IBM“ realisiert IBM in diesem Jahr seinen CeBIT-Auftritt. Die Highlights, die den Besucher am IBM-Stand in Halle 2, Stand A10 erwarten, reichen von neuen Mobile-Apps aus der Partnerschaft mit Apple bis hin zu einem Watson-Dino, der Kinderfragen beantwortet.
 

Deutschlandpremiere: Kluger Spielzeug-Dino kommt zur CeBIT

Das US-amerikanische Unternehmen Elemental Path verknüpft die Spielzeuge seiner Produktreihe CogniToy mit dem IBM Computersystem Watson und schafft damit eine neue Generation Kinderspielzeug. Dazu haben die Entwickler ihre Elemental-Path-Plattform Friengine mit dem kognitiven Computersystem vernetzt, sodass der Dino die menschliche Sprache nicht nur verstehen, sondern die gestellte Frage auch analysieren und über intelligente Algorithmen beantworten kann. Zudem lernt das Spielzeug mit dem Kind mit und wird so Tag für Tag „klüger“. CogniToy ist ein Ergebnis der Watson Mobile App Developer Challenge, die IBM vor einem Jahr unter dem Motto „Schaffe deine eigene Watson-App“ ausgerufen hatte.

IBM Research bringt kognitiven Diagnosesystemen das Sehen bei

Mit Medical Sieve arbeitet IBM Research an der nächsten Generation kognitiver Assistenzsysteme für die medizinische Diagnostik. Das Forschungsvorhaben kombiniert erstmals die visuelle Analyse unterschiedlicher bildgebender Verfahren wie Röntgenaufnahmen oder CT mit Patientendaten und aktueller Fachliteratur. In einem zweiten Schritt selektiert das System wie ein Sieb (engl. Sieve) Informationen aus den unterschiedlichen Quellen, um künftig noch schnellere und genauere Diagnosen zu ermöglichen.

Auf der CeBIT zeigen die Experten anhand einer Mammographie die Schritte, die das System durchläuft, um zu einer nachvollziehbaren Bewertung aller verfügbaren Daten zu gelangen. 

Mobile World Congress: Drei neue IBM Business-Apps für iOS

Die im letzten Sommer angekündigte Partnerschaft zwischen IBM und Apple hat jetzt einen Schwung neuer Business-Apps in den Apple-Store gebracht: Passenger Care hilft dabei, den Fluggast besser zu betreuen, Dynamic Buy, den Umsatz im Supermarkt zu optimieren und Advisor Alerts, Finanzberatungen zu verbessern. Ausführliche Infos gibt es in der US-Pressemeldung, Bilder und Diagramme auf Flickr – und einen interessanten Kommentar dazu auf dem Smarter-Planet-Blog. Alle Apps können auf der CeBIT ausprobiert werden.

A New Way To Work: IBM Verse und IBM Watson Analytics

Die Art zu arbeiten, hat sich in den vergangenen Jahren durch soziale und mobile Technologien dramatisch verändert. IBM adressiert die daraus folgenden Herausforderungen mit neuen Technologien wie IBM Verse und IBM Watson Analytics. Die Veranstaltung „A New Way To Work“ auf der CeBIT ist eine Kombination kurzer Vorträge und Demos. Am Mittwoch 18. März ab 15.30 Uhr zeigen wir, wie IBM Verse einen intelligenten Arbeitsplatz schafft, wie Unternehmen mit IBM Watson Analytics wichtige Daten für den Geschäftserfolg gewinnen und wie IBM Design Thinking die Entwicklung von Software und das Zusammenarbeiten verändert. Als Sprecher stehen unter anderem Jeff Schick, General Manager IBM Enterprise Social Solutions, Alistair Rennie, General Manager IBM Analytics, sowie Martina Koederitz, General Manager IBM DACH, auf der Bühne.

Infrastructure: Neues von der OpenPOWER Foundation live @CeBIT

Anfang des Monats hat IBM mit SoftLayer und der OpenPOWER Foundation die weltweit ersten OpenPOWER-basierten Bare-Metal-Server angekündigt. Diese ermöglichen es Kunden, Big Data-Workloads und -Anwendungen aus der Cloud heraus zu betreiben. Auf der CeBIT erleben Sie am 19. März weitere News zum OpenPOWER-Ökosystem aus erster Hand direkt von der weltweiten OpenPower.Org-Konferenz aus Kalifornien. Der Live-Stream und unser Experte vor Ort – Wolfgang Maier, Direktor Hardware Development aus dem IBM Lab Böblingen – halten Sie ab 9 Uhr auf dem neuesten Stand.

Ein weiteres Highlight-Event am gleichen Tag ab 13 Uhr ist die IBM Systems Kundenveranstaltung von Kunden für Kunden. Erstmalig auf der CeBIT präsentieren wir unseren Kunden eine Veranstaltung mit einer Agenda, die fast ausschließlich von Kundensprechern besetzt ist. Das Spektrum reicht vom 1-Mann-Start-up-Unternehmen bis hin zum global agierenden Konzern.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Internet of Things

Mit Vernetzung zum effektiven Eco-System

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.