Werbung

CeBIT 2009: Weilgut MindPlan 3.1 für Projektmanagement mit IBM Lotus Notes als kostenlose Personal Edition erhältlich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CeBIT 2009: Weilgut MindPlan 3.1 für Projektmanagement mit IBM Lotus Notes als kostenlose Personal Edition erhältlich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Zur CeBIT 2009 stellt Haus Weilgut die MindPlan „Personal Edition“ 3.1 jedem kostenlos zur Verfügung, der sich im Beruf oder im Privatbereich persönlich organisieren möchte: Ideen mitMind Maps sammeln, Aufgaben managen und nachverfolgen, Konzepte erstellen, XML-Datenaustausch. Die Software wird auf der CeBIT in Halle 2, Stand F20 der DNUG (Deutsche Notes User Group) vorgestellt. Weilgut MindPlan 3.1 bietet als Anwendungssoftware für IBM Lotus Notes einfach zu bedienende Projektmanagement-Funktionen für die Unternehmensführung und Organisation: Aktivitäten- und Zeitplanung imGantt-Balkendiagramm, Ressourcenmanagement, dynamische Budget- und Terminauswertungen, sowie Mind Maps für kreatives Brainstorming oder schnell entwickelte Projektkonzepte. Die Software kann als Parallelanwendung (Standalone) zu IBM Lotus Notes oder als vollständig in die IBM Lotus Notes-Benutzeroberfläche integrierte Version (Composite Application) installiert werden.

Die kostenlose MindPlan 3.1 Personal Edition ist ein elektronisches Mind Map-Tool für die persönliche Organisation im Berufs- wie im Privatalltag. In der auf- und zuklappbaren Baumstruktur von Mind Maps können Anwender alle Aufgaben und Informationen strukturiert anlegen und pflegen, die sie zügig zur Verfügung haben wollen. Alle zusätzlichen Dateien können an beliebiger Stelle der Mind Map abgelegt werden. Der XML-Datenexport ermöglicht den Austausch von MindPlans mit anderen MindPlan-Anwendern. Dadurch können Projektteams die Personal Edition als kostenlose Projektmanagement-Software nutzen, mit eingeschränktenFunktionen einen MindPlan von Kollegen nutzen oder eigene MindPlans zur Verfügung stellen.

Systemvoraussetzungen: IBM Lotus Notes/Domino Version 6.x, 7.x und 8.x Windows 2000, Windows XP, Windows Vista mindestens 512 MB RAM

www.weilgut.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Nicht nur Einkaufszentren und Geschäfte sind im Zuge der Corona-Krise geschlossen worden, viele Unternehmen haben auch ihre Büros vorübergehend geschlossen, um persönliche Kontakte zu minimieren. Daher werden geschäftliche Abläufe zunehmend in die Online-Kanäle verlagert. Hierfür ist es dringend notwendig, die Self-Services zu automatisieren.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.