20.11.2015 – Kategorie: eCommerce

BSI: Mit Materna und Aperto zu einer strukturierten Webpräsenz

634062_original_r_k_b_by_petra_bork_pixelio

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) richtet sich verstärkt an seinen wichtigsten Zielgruppen aus und stellt seine Aufgaben und Leistungen für Bürger und Wirtschaft transparent dar. Dazu hat das Bundesamt gleich drei Webauftritte relauncht.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) richtet sich verstärkt an seinen wichtigsten Zielgruppen aus und stellt seine Aufgaben und Leistungen für Bürger und Wirtschaft transparent dar. Dazu hat das Bundesamt gleich drei Webauftritte relauncht.

Modern und übersichtlich

Im zeitgemäßen Responsive Webdesign mit Magazincharakter und mit einer lebendigen Bildsprache wirken die neuen Webseiten modern und übersichtlich. Mit einer flexibel anpassbaren Menüführung ist das Navigieren mit dem PC, Notebook, Tablet und Smartphone gleichermaßen nutzerfreundlich. Mit der neuen Facettensuche sind die Inhalte aller drei Webseiten zentral durchsuchbar und nach individuell ausgewählten Kriterien zu sortieren.

Auf den Webseiten des BSI informieren sich Bürger, Behörden, Wissenschaft und Unternehmen über aktuelle Informationen rund um die IT-Sicherheit, wie zum Beispiel das Standardhandbuch zum IT-Grundschutz, zeigt Gefährdungslagen auf und gibt Empfehlungen zum Erlangen eines Sicherheitsstandards.

Hauptauftritt und zielgruppenspezifische Webseiten

Den zentralen Hauptauftritt www.bsi.bund.de begleiten zwei zielgruppenspezifische Webseiten. Die Webseite www.allianz-fuer-cybersicherheit.de richtet sich an die Wirtschaft und bietet Profis Informationen sowie Möglichkeiten zum Austausch über das Thema Cyber-Sicherheit. Der Webauftritt www.bsi-fuer-buerger.de richtet sich in erster Linie an Bürger und gibt Tipps dazu, wie sich beispielsweise PCs, Notebooks und weitere Endgeräte sicherer betreiben lassen.

Alle drei Webauftritte hat Materna als Generalunternehmer zusammen mit der Agentur Aperto umgesetzt. Aperto hat das Design der Webseiten konzipiert. Materna hat den Internet-Auftritt technisch konzipiert und auf der neuesten Version des Government Site Builders (GSB), der Content-Management-Lösung des Bundes, realisiert.


Teilen Sie die Meldung „BSI: Mit Materna und Aperto zu einer strukturierten Webpräsenz“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

Webdesign | Webentwicklung

Scroll to Top