Werbung

BSI: Mit Materna und Aperto zu einer strukturierten Webpräsenz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

BSI: Mit Materna und Aperto zu einer strukturierten Webpräsenz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) richtet sich verstärkt an seinen wichtigsten Zielgruppen aus und stellt seine Aufgaben und Leistungen für Bürger und Wirtschaft transparent dar. Dazu hat das Bundesamt gleich drei Webauftritte relauncht.
634062_original_r_k_b_by_petra_bork_pixelio

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) richtet sich verstärkt an seinen wichtigsten Zielgruppen aus und stellt seine Aufgaben und Leistungen für Bürger und Wirtschaft transparent dar. Dazu hat das Bundesamt gleich drei Webauftritte relauncht.

Modern und übersichtlich

Im zeitgemäßen Responsive Webdesign mit Magazincharakter und mit einer lebendigen Bildsprache wirken die neuen Webseiten modern und übersichtlich. Mit einer flexibel anpassbaren Menüführung ist das Navigieren mit dem PC, Notebook, Tablet und Smartphone gleichermaßen nutzerfreundlich. Mit der neuen Facettensuche sind die Inhalte aller drei Webseiten zentral durchsuchbar und nach individuell ausgewählten Kriterien zu sortieren.

Auf den Webseiten des BSI informieren sich Bürger, Behörden, Wissenschaft und Unternehmen über aktuelle Informationen rund um die IT-Sicherheit, wie zum Beispiel das Standardhandbuch zum IT-Grundschutz, zeigt Gefährdungslagen auf und gibt Empfehlungen zum Erlangen eines Sicherheitsstandards.

Hauptauftritt und zielgruppenspezifische Webseiten

Den zentralen Hauptauftritt www.bsi.bund.de begleiten zwei zielgruppenspezifische Webseiten. Die Webseite www.allianz-fuer-cybersicherheit.de richtet sich an die Wirtschaft und bietet Profis Informationen sowie Möglichkeiten zum Austausch über das Thema Cyber-Sicherheit. Der Webauftritt www.bsi-fuer-buerger.de richtet sich in erster Linie an Bürger und gibt Tipps dazu, wie sich beispielsweise PCs, Notebooks und weitere Endgeräte sicherer betreiben lassen.

Alle drei Webauftritte hat Materna als Generalunternehmer zusammen mit der Agentur Aperto umgesetzt. Aperto hat das Design der Webseiten konzipiert. Materna hat den Internet-Auftritt technisch konzipiert und auf der neuesten Version des Government Site Builders (GSB), der Content-Management-Lösung des Bundes, realisiert.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.