Werbung

Basis-Software um Gefahrstoffmanagement ergänzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Basis-Software um Gefahrstoffmanagement ergänzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Gefahrstoffmanagement regelt das Handling mit gefährlichen Stoffen in einem Unternehmen, um Gesundheits- und Umweltschutzmaßnahmen in vorgeschriebener Weise einzuhalten. Das Modul Gefahrstoffmanagement ergänzt nun die Basis-Software Consense IMS|QMS|PMS der Aachener Consense GmbH. Es soll den Dokumentations- und Informationsaufwand bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften vereinfachen.

smartfactorykl-feb2017-robotino1_2

Gefahrstoffmanagement regelt das Handling mit gefährlichen Stoffen in einem Unternehmen, um Gesundheits- und Umweltschutzmaßnahmen in vorgeschriebener Weise einzuhalten. Das Modul Gefahrstoffmanagement ergänzt nun die Basis-Software Consense IMS|QMS|PMS der Aachener Consense GmbH. Es soll den Dokumentations- und Informationsaufwand bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften vereinfachen.

Das Consense Gefahrstoffmanagement unterstützt durch schnelle und einfache Katalogisierung sowie Verwaltung gemäß geltender Gefahrstoffverordnungen. Gefahrstoffe und Gemische lassen sich schnell und einfach in der Substanzliste erfassen und durch alle wichtigen Informationen aus den Sicherheitsdatenblättern ergänzen. Das Modul ermöglicht außerdem den Import einzelner Stoffe aus Stoffdatenbanken wie dem Gefahrstoffinformationssystem der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung. Im System lassen sich für alle Substanzen wichtige Angaben, wie Inhaltsstoffe, Gefahreneinstufung, Kennzeichnung, chemische und physikalische Eigenschaften, Schutzmaßnahmen, Erste Hilfe, Angaben zu Hersteller oder Lieferant sowie Grenzwerte, erfassen.

Betriebsanweisungen und Gefahrstoffkataster

Aus den im System aufgenommenen Informationen lassen sich mit flexibel konfigurierbaren Druckvorlagen schnell und einfach Betriebsanweisungen erstellen, die automatisch durch das Unternehmen an vordefinierte Empfänger gelenkt und revisioniert werden. Im Gefahrstoffkataster werden die gesetzlich vorgeschriebenen Angaben, wie Bezeichnung des Gefahrstoffs, Einstufung der gefährlichen Eigenschaften, vorhandene Mengen sowie Einsatz- und Lagerorte im Betrieb, zu den angelegten Substanzen systematisch hinterlegt und transparent verwaltet. Eine automatische Archivierung der alten Stände der Katastereinträge stellt zudem eine lückenlose Rückverfolgbarkeit sicher.

Mehr Sicherheit bei weniger Administration

Das Modul soll damit eine wertvolle Unterstützung bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien im Umgang mit Gefahrstoffen leisten und wichtige Informationen tagesaktuell auf Knopfdruck verfügbar machen. Damit reduziert diese Art des Gefahrstoffmanagements den administrativen Aufwand erheblich und sorgt für ein effizientes und sicheres Handling mit Gefahrstoffen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Apps, Portale, Software – Prozesse effizienter gestalten

Automatisierung

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.