Werbung

Aus update Solutions und SWING- wird die VLEXgroup

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Aus update Solutions und SWING- wird die VLEXgroup

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die Kulmbacher update Solutions AG und die Unternehmen der SWING-Gruppe agieren künftig unter einem Dach und läuten damit ein neues Kapitel der über 30-jährigen Erfolgsgeschichte ein. Mit Wirkung zum 01. Juli 2009 haben sich zwei der mittelständische ERP-Anbieter im Bereich der Variantenfertigung zusammengeschlossen. Als VLEXgroup mit einem Kompetenznetzwerk von nunmehr sechs Standorten in Deutschland und der Schweiz sowie einem umfassenden Leistungsspektrum aus einer Hand ist eine optimale Grundlage für das weitere Unternehmenswachstum geschaffen.

„Durch die gemeinsame Entwicklung der ERPII-Komplettlösung VlexPlus – Semiramis inside, die quasi als Varianten-ERP der nächsten Generation den ersten Meilenstein unserer gemeinsamen Partnerschaft darstellt, konnten wir VlexPlus – Semiramis inside in technologischer und funktionaler Hinsicht gegenüber den Produkten unserer Wettbewerber als führendes ERP-System am Markt positionieren. Die gute Zusammenarbeit und der Markterfolg unseres Entwicklungsansatzes bei VlexPlus – Semiramis inside, modernste Technologien mit einer über alle Module durchgängigen Variantenlogik zu verbinden, hat letztlich den entscheidenden Ausschlag für die Zusammenführung der Unternehmen unter dem Dach der Swing update Holding gegeben“, erklärt Lorenz Ambühl, Vorstand der VLEXbusiness AG und Vorsitzender des Verwaltungsrates. Die einzelnen Firmen innerhalb der gesamten Gruppe bleiben dabei weiterhin bestehen, lediglich die Firmierungen innerhalb der VLEXgroup werden namentlich vereinheitlicht.

„Die stetigen Veränderungen des Marktes und die wachsenden Anforderungen unserer Kunden sind dabei Herausforderungen, denen sich ein wachstums- und kundenorientiertes Unternehmen laufend stellen muss. Durch den Zusammenschluss von SWING und update können wir nicht nur unsere gemeinsamen Kompetenzen bündeln, sondern auch Synergien nutzen, Kosten optimieren und die Wettbewerbsposition nachhaltig verbessern. Damit bieten wir unseren Kunden eine langfristige Perspektive, die eine leistungsfähige Infrastruktur, ein optimal abgestimmtes und modernes Produktportfolio sowie Investitions- und Zukunftssicherheit umfasst. Mit diesem Schritt können wir auch zukünftig die Zuverlässigkeit und Sicherheit gewährleisten, die unsere Kunden heute und auch morgen von ihrem Software-Lieferanten erwarten dürfen. Dafür werden wir in Zukunft gemeinsam stehen“, ergänzt Thomas Feike, Vorstand der VLEXsolutions AG und Mitglied des Verwaltungsrates.

Die Dachgesellschaft bleibt Inhabergeführt mit Beteiligung der bisherigen Gesellschafter der Unternehmen. Operativ wird der Zusammenschluss keine Veränderung mit sich bringen. „Nach wie vor sind wir für unsere Kunden der Branchenspezialist im Bereich der Variantenfertigung und des technischen Groß;handels. Der IT-Markt braucht weiterhin Software-Spezialisten, die sich auf klar definierte Zielgruppen fokussieren und ihrer Klientel mit ihrer Branchenexpertise einen deutlichen Mehrwert bieten können“, so Thomas Feike.

Info: http://www.vlexgroup.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.