Werbung

AOL und RIM bringen Instant Messaging auf BlackBerry Smartphones

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

AOL und RIM bringen Instant Messaging auf BlackBerry Smartphones

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ab jetzt ist es noch einfacher mit Freunden, Bekannten und Kollegen über BlackBerry in Verbindung zu bleiben, denn AOL und RIM bringen Instant Messaging und AOL Mail auf die Smartphones von Research In Motion. Mit den drei Applikationen können BlackBerry-Nutzer in Zukunft in Echtzeit unkompliziert und von unterwegs aus mit ihrem sozialen Netzwerk in Verbindung bleiben Die Applikationen sind kostenlos und bieten BlackBerry-Nutzern das volle Programm: Vom Bearbeiten des Online-Status über das Einfügen von Emoticons bis hin zum Verwalten von Nachrichten – mit AIM und ICQ for BlackBerry Smartphones ist all das unkompliziert möglich. Auch Fotos können schnell vom BlackBerry aus an Freunde oder Bekannte verschickt werden. Neue AIM oder ICQ Nachrichten landen direkt auf dem Smartphone und auch auf seine Buddy Liste muss niemand mehr verzichten.

Nachrichten, die über AOL Mail empfangen werden, werden umgehend auf das BlackBerry der Nutzer gepusht. Werden Nachrichten über das BlackBerry bearbeitet, wird der neue Status der E-Mail mit dem online AOL Mail Account synchronisiert. Den perfekten Überblick über ihre eingehenden Nachrichten behalten BlackBerry Nutzer mit Hilfe einer seperaten AOL Mail Inbox, die auf dem Smartphone eingerichtet werden kann. AOL Mails oder Nachrichten von anderen IMAP oder POP 3 Accounts werden direkt dorthin gepusht. BlackBerry Nutzer, die die Software Version 4.5 oder höher nutzen, können zudem E-Mails im HTML-Format ansehen, Anhänge herunterladen und Microsoft® Word, Excell und PowerPoint Dokumente bearbeiten.

Alle drei Applikationen sind ab sofort in den USA erhältlich und werden in den kommenden Monaten auch in anderen Ländern rund um den Globus zum Download bereit stehen.

Nähere Informationen, wie AOL Mail auf BlackBerry Smartphones eingerichtet werden kann, unter http://mobile.aol.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.