Werbung

Allgeier IT Solutions zeigt erstmals neue Sicherheitslösungen auf der it-sa

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Allgeier IT Solutions zeigt erstmals neue Sicherheitslösungen auf der it-sa

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
it-sa_2014_messegeschehen_b1226

Erstmals präsentiert Allgeier IT Solutions GmbH auf der Security-Messe it-sa vom 6. bis 8. Oktober 2015 in Nürnberg neue Lösungen zur Datensicherheit. Es ist zugleich der erste Messeauftritt nach der Eingliederung der bisherigen Allgeier-Tochter Corisecio GmbH: Corisecio ist ab sofort ein Bereich der Allgeier IT Solutions GmbH. Der Bereich wird von Dr. Bruno Quint geleitet, bisher Managing Director der Corisecio GmbH. Corisecio leistet eine hoch performante, serverseitige und starke Verschlüsselung. Sie wurde mit dem Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik (BSI) entworfen und beruht auf einer Open-Source-Security-Plattform. Sicheres Speichern sensibler Daten ist somit auch in der Cloud etwa über OneDrive und Dropbox möglich. Dank Mobile Secure Collaboration erhalten die Anwender auch mit Smartphones und Tablets  einen sicheren Zugriff auf ihre vertraulichen Daten.

E-Mail-Sicherheit auf höchstem Niveau!

Wer seine Kommunikation gegen Unbefugte automatisiert sichern will, findet in JULIA MailOffice den richtigen Partner: Mit JULIA MailOffice ist Allgeier IT Solutions bei der E-Mail-Sicherheit Marktführer. JULIA MailOffice wird von vielen Bundesbehörden und namhaften Unternehmen verwendet. JULIA MailOffice ist zudem die virtuelle Poststelle des Bundes und bietet die elektronische Ver-/Entschlüsselung sowie digitale Signatur/-prüfung für E-Mails.

Dr. Bruno Quint spricht am 7. Oktober von 13:30 bis 13:45 Uhr im Forum Blau in Halle 12, Stand 750, zum Thema „Corisecio-SharePoint Verschlüsselung – Sicherheit für Ihre Dokumente“. Experten der Allgeier IT Solutions GmbH, darunter Dr. Quint und Ralf Nitzgen, Geschäftsführer und Leiter des Bereichs „Compliance & Security“, sind am Stand der Allgeier IT Solutions GmbH zu sprechen.

Die it-sa ist die einzige IT-Security-Messe im deutschsprachigen Raum und eine der bedeutendsten weltweit. Der Stand von Allgeier IT Solutions befindet sich in Halle 12.0/Stand 12.0-739.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Eine der wichtigsten Fragen bei der Digitalisierung: Wie schütze ich meine Daten? Immer mehr Prozesse sind digital, Mitarbeiter erhalten immer wieder neue Nutzerkonten und Zugangsdaten für neue Programme. Unternehmen setzen dabei häufig auf Passwörter, um die Sicherheit zu gewährleisten. Welche alternativen Möglichkeiten es gibt, erklärt der IT-Experte Marco Föllmer in seinem Gastbeitrag.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.