Werbung

3Com ernennt neuen Sales Director für Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

3Com ernennt neuen Sales Director für Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

3Com Deutschland hat sein Vertriebsteam verstärkt. Mit Wirkung zum 1. Juni 2008 übernahm der 48-jährige Stefan Schenk die Position des Sales Director für Deutschland. Der Vertriebsprofi verfügt über 17 Jahre Erfahrung in den führenden Unternehmen der Netzwerkbranche. Zuletzt war er bei der Allied Telesis International GmbH als Enterprise Sales Director für Deutschland und die Schweiz zuständig. „Stefan Schenk bringt für die neue Aufgabe als Vertriebschef langjährige Erfahrung in der Netzwerkbranche mit“, betont Jörg Kracke, 3Com Area Sales Director für die DACH Region. „Er wird bei der 3Com Group die Verantwortung für das Projekt- und Endkundengeschäft und in dieser Funktion das stetig wachsende Direct Touch Team weiter ausbauen.“

Der erfahrene Manager verantwortet zukünftig den Vertrieb für das Mittelstands- und Groß;kundengeschäft. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Segmenten Industry, Retail, Healthcare und Public Sector. 3Com strebt in diesen Bereichen ein zweistelliges Wachstum an.

Darüber hinaus betreut Schenk die zertifizierten 3Com Systemintegratoren, Wiederverkäufer und Channel Account Manager. „Um das genannte Wachstum professionell zum Kunden zu tragen, werden wir weiter in den Channel investieren und bleiben unserem indirekten Geschäftsmodell treu“, so Schenk. „Unsere Partner haben heute einen glänzenden Ausbildungsstand, den wir gemeinsam durch weitere Spezialisierung vorantreiben werden.“

Schenk hat dabei speziell die Bereiche Voice und Security im Auge: „Im Bereich Voice werden wir dem Markt unsere neue VoIP Anlage VCX Connect vorstellen, eine Produktlinie, die perfekt auf die Anforderungen des deutschsprachigen Marktes zugeschnitten ist. Wir erwarten von diesem Produkt ein signifikantes Umsatzwachstum im VoIP Segment. Hier werden wir unsere Partner einbeziehen und 3Com als Player etablieren“, unterstreicht Schenk.

„Wir freuen uns, dass wir mit Stefan Schenk einen Vertriebsprofi gewinnen konnten, der bereits groß;e Vertriebsteams zum Erfolg geführt hat und die nötige Endkunden- und Herstellererfahrung mitbringt“, betont 3Com DACH-Chef Jörg Kracke.

www.3com.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.