Zeiterfassung mit dem iPhone jetzt gratis

Zeiterfassung, vielerorts ein leidiges Thema. Damit ist jetzt Schluss. Denn Reporta macht Zeiterfassung zum Kinderspiel! Wer‘s nicht glaubt, muss testen: Ab sofort gibt es die erfolgreiche App für die Zeiterfassung auch als Lite-Version im AppStore! Mobilität und Unabhängigkeit: Für die Reporta Controlling-systeme AG aus Hamburg sind dies mehr als nur Schlagworte. Ihre Controlling-SaaS-Anwendung (Software as a Service) ermöglicht den Anwendern rund um die Uhr den Zugriff auf tagesaktuelle Unternehmenszahlen, und das an jedem Ort der Welt. Mit den iPhone-Apps wird die Anwendung jetzt noch mobiler.

Ob in der Bahn, beim Kunden oder während der Arbeit: Mit der Reporta-App geht keine Stunde mehr verloren. Per iPhone ist jeder User jetzt stets und überall über geleistete Arbeitsstunden informiert. Zeiten können entweder manuell eingegeben oder direkt über einen Timer gestoppt werden.

Die kostenlose Lite-Variante beinhaltet den kompletten Funktionsumfang, ist allerdings auf ein selbst zu bestimmendes Projekt und fünf Tätigkeiten beschränkt.

Erfasste Stunden werden diesem Projekt zugeordnet, der User muss zudem Auftraggeber und Tätigkeit bestimmen. Jeder Stundeneintrag lässt sich weiter beschreiben. Die App lernt dabei mit: Die zuletzt verwendeten Beschreibungen bleiben zur Vereinfachung als Auswahlmöglichkeit gespeichert. Zusätzlich kann bestimmt werden, ob die erfasste Zeit an den Kunden weiter zu berechnen ist oder nicht. Zeiteinträge können in Intervallen zwischen 5 und 30 Minuten gerundet werden.

Ein Stundenkalender zeigt die Einträge als Liste, Tagesansicht oder Monatskalender an. Stundeneinträge sind farblich gekennzeichnet. So ist auf einen Blick ersichtlich, welche Stunden weiter zu berechnen sind und welche nicht. Über einen Filter können sämtliche Stundeneinträge gezielt nach Datum, Projekt, Tätigkeit oder Kunde sortiert und ausgewertet werden.

Per Datenexport lassen sich sämtliche Einträge als Excel-Liste an eine beliebige Mail-Adresse verschicken. Als Reporta-Kunde werden die Einträge zudem mit der Online-Anwendung synchronisiert.

Wem die Lite-Version nicht reicht: In der Vollversion können beliebig viele Projekte und Tätigkeiten eingegeben werden. Sie ist für 4,99 Euro im AppStore erhältlich.

Info: www.reporta.ag

RSS Feed

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags